Kann ich AdWords für meine AdSense Seite nutzen?

Rein technisch wäre das schon möglich, aber vollkommen sinnfrei. Wenn Sie Webseiten betreiben und auf diesen über das Google AdSense Programm Werbeanzeigen einblenden lassen, möchten Sie durch Anzeigen mit einem höchstmöglichen Gebotspreis Geld verdienen. Natürlich könnten Sie jetzt auch Anzeigen auf Ihrer Webseite darstellen lassen, die Sie zuvor über das Google AdWords Programm eingestellt haben aber das würde bedeuten, dass Sie Google dafür bezahlen, auf Ihrer eigenen Seite Werbung schalten zu dürfen. Denn der Betrag den Sie für die Einblendung der Anzeige erhalten, ist natürlich weitaus niedriger als derjenige, welchen Sie für Ihre Kampagne an Google bezahlen.

Wenn Sie effektiv im Internet werben, sich aber nicht mit den ganzen Fallstricken der unterschiedlichen Programme auseinandersetzen möchten, ist AdPoint der richtige Partner für Sie. AdPoint ist Ihr professioneller Partner für alles was mit Werbung und Google AdWords zu tun hat.