Wie viel sollte man für AdWords bieten?

Viele Kunden von AdPoint stellen die Frage: Wie viel sollte man für AdWords bieten? Der folgende Artikel beantwortet diese Frage.

Was kostet Sie ein Klick auf Ihre Werbeanzeige?

Der Preis wird von 3 Faktoren beeinflusst: der Position Ihrer Webseite auf der Google Suchergebnisliste, der Anzeigenqualität und der Konkurrenz für das entsprechende Keyword. Als neuer Nutzer von Google AdWords wird es Ihnen deshalb nicht leichtfallen, einen angemessenen Preis für AdWords abzugeben. Einen Gebotspreis, mit welchem alle Werbenden gute Ergebnisse erzielen, gibt es nicht. Der Preis für AdWords ist abhängig vom Erfolg und den Kosten Ihrer Keywords sowie vom Typ Ihrer Werbekampagne.

Legen Sie Ihr Erstgebot fest

Das Werbesystem Google AdWords funktioniert nach dem Prinzip einer Auktionsplattform. Dies bedeutet für Sie, dass bei jeder gestellten Suchanfrage verglichen wird, wer wie viel bezahlen möchte und ob das von Ihnen für die Kampagne hinterlegte Budget ausreichend ist. Da die richtige Gebotshöhe maßgeblich den Erfolg beeinflusst, sollten Sie von den Spezialisten der Agentur AdPoint beim Festlegen des ersten Gebotes beraten lassen.