Was ist eine gute Click Through Rate (CTR)?

Wie viele Personen, denen Ihre Werbung eingeblendet wurde, haben anschließend auf die Anzeige geklickt? Die Click Through Rate (CTR) nennt genau diesen Wert. Die CTR wird in der Regel in Prozent angegeben. Wenn 100 Personen Ihre Werbung über AdWords sehen und zwei von ihnen auf die Anzeige klicken, haben Sie also eine CTR von 2 %.

Dieser Wert von 2 % gilt im Allgemeinen als gut bis sehr gut. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den verschiedenen Branchen und Zielgruppen. Singlebörsen erzielen beispielsweise oft einen höheren Wert – eine CTR von 2 % wäre in diesem Bereich deshalb eher schlecht.

Wenn Sie im Internet nach Erfahrungswerten aus Ihrer Nische suchen, finden Sie teilweise Angaben zur CTR, die Sie als grobe Richtlinie verwenden können. Wichtig ist jedoch, dass Sie neben Ihrer sonstigen Arbeit mit AdPoint auch Ihre eigene CTR im Auge behalten. Sie können an diesem Maßstab messen, ob sich Ihre Performance insgesamt verbessert oder verschlechtert, von welchen Anzeigen sich Ihre Zielgruppe angesprochen fühlt und welche Keywords besonders effektiv sind.