Was ist AdWords und wie funktioniert es?

Werbung ist eine wichtige Einnahmequelle von Google. Google AdWords wurde bereits zwei Jahre nach Gründung von Google gestartet. Was es mit diesem Dienst auf sich hat, lesen Sie im folgenden Beitrag.

Was ist Google AdWords?

Dieser Dienst von Google gestattet es Ihnen, gezielter als mit herkömmlichen Anzeigen zu werben. Das Werbesystem ist so gestaltet, dass Sie durch die Eingabe von Keywords weitestgehend selbst festlegen, wem Ihre Werbung gezeigt wird. Sie bestimmen durch die Auswahl der Schlüsselwörter, bei welchen Suchbegriffen Ihre Werbung angezeigt werden soll und verschwenden Ihren Werbeetat nicht an User, die kein Interesse an Ihren Dienstleistungen oder Produkten haben.

Wie funktioniert das Werbesystem?

Um Usern gezielt Werbung anzeigen zu lassen, müssen Sie nur wenige Schritte durchführen. Zunächst wählen Sie einige Suchbegriffe aus, zu denen Ihre Anzeigen auf der Suchergebnisseite oder Google Partner Webseiten angezeigt werden soll. In dem Sie bestimmte Suchbegriffe ausschließen, nehmen Sie weitere Eingrenzungen vor.

Zudem bietet Ihnen das Werbesystem die Möglichkeit, Ihre Anzeigenwerbung regional zu begrenzen. Sie können Ihre Werbeanzeige beispielsweise nur für ein bestimmtes Endgerät oder einen bestimmten Ort freischalten. Die Experten des Unternehmens AdPoint, beraten Sie gern bei der Planung Ihrer Anzeigenkampagne. Zur Teilnahme können Sie sich über AdPoint oder direkt bei Google registrieren.