Was bedeutet die Zertifizierung durch Google?

Bestimmt haben Sie in großen, renommierten Onlineshops schon den Satz “Google – Zertifizierter Händler” gelesen. Was die AdWords Zertifizierung bedeutet, lesen Sie im folgenden Beitrag.

Google Zertifizierung – Akkreditierung für Einzelpersonen

Mit dieser Zertifizierung bescheinigt Google Onlinehändlern Vertrauenswürdigkeit und Seriosität. Die Zertifizierung finden Sie unten rechts auf der Internetzpräsenz. Damit Sie dieses begehrte Gütesiegel bekommen, muss Ihr Onlineshop bestimmte Auflagen in den Bereichen Käuferschutz, Versand und Kundenservice erfüllen. Jeder Onlineshop, welcher die von Google definierten Bestimmungen erfüllt, kann diese Zertifizierung erhalten.

Zertifizierungsprüfungen

Bevor Sie die begehrte Zertifizierung bekommen, müssen Sie zwei Prüfungen bestehen. Um Zugriff auf die Prüfungen zu erhalten, müssen Sie sich als Google Partner registrieren. Die Anmeldung können Sie auch über Ihren Account bei AdPoint vornehmen. Detaillierte Informationen zur Google Zertifizierung sind unter “Informationen zum Einstieg” zu finden. Der Zugriff auf die Prüfungen und auf das zur Vorbereitung benötigte Arbeitsmaterial ist kostenlos.

Bei diesen Prüfungen handelt es sich um eine AdWords-Grundlagen-Prüfung sowie eine der folgenden Prüfungen. Sie haben die Auswahl aus den Prüfungsgebieten:

  • Werbung bei Google Shopping
  • Videowerbung
  • Mobile Werbung
  • Displaywerbung
  • Suchmaschinenwerbung

Nachdem Sie die Prüfung bestanden und Ihre Zertifizierung erhalten haben, können Sie Ihr Know-how öffentlich sichtbar machen. Dazu präsentieren Sie entweder Ihre öffentliche Partner-Profilseite oder Ihr persönliches Zertifikat.