Warum sollte man den GoogleAdwords Editor nutzen?

Der Google AdWords Editor ist ein kostenloses Tool für die Verwaltung und Management von AdWords Kampagnen. Die Kampagnenverwaltung erfolgt offline. Die Kampagnen Daten werden importiert und nach Bearbeitung wieder an das AdWords Konto exportiert. Bei komplexen Google Konten und umfangreichen Kampagnen mit zahlreichen Keywords macht sich der Einsatz des Editors ausgezeichnet bezahlt.

Das Bulk-Editor benannte Tool des AdWords Editors, bearbeitet speziell die massenhafte Veränderung von Keywords in Kampagnen.

Für die Nutzung des AdWords Editors sind ein Googlekonto, ein AdWords Account und die Zugangsdaten zum Konto erforderlich. Mindestens eine Kampagne sollte der Inhaber des AdWords Accounts steuern.

Der Google AdWords Editor ermöglicht das Kampagnen Management mit Hilfe einer Baumstruktur, die Projekte und Kampagnen anzeigt und Veränderungen ermöglicht. Über den Editor können Statistiken eingesehen und heruntergeladen werden, um sie in die Kampagnensteuerung einzupflegen. Alle Funktionen des Editors sind über die Benutzeroberfläche ansteuerbar. Per Drag&Drop oder durch Copy und Paste können Textbausteine verändert und ersetzt werden. Die Änderungen lassen sich kampagnenweit steuern.

Das kostenlose Tool AdWords Editor von Google ist ein wirkungsvolles Steuerungselement für Internet Kampagnen. Die Firma AdPoint unterstützt Sie dabei gerne bei der Planung und Umsetzung ihrer Webbasierten Kampagnen.