Ist der Google AdWords Keyword Planner kostenlos nutzbar?

Vor vielen Jahren war der Google AdWords Keyword Planner tatsächlich noch komplett kostenlos nutzbar. Seit spätestens 2016 hat sich der Planner allerdings an die hohen Ansprüche seiner Kunden angepasst und orientiert sich eher an dem Werbebudget. Wenn ein bestimmtes, monatliches Budget unterschritten wird, ist der Planner von Google in seinen Funktionen daher nur noch mit Einschränkungen nutzbar. Dies ist vor allem für all jene ärgerlich, die gerne einmal den AdWords Planner in seinem vollen Umfang testen wollten und am Rande des, von Google definierten Budgets, kratzen. Hochwertige Kampagnen, ganz gleich in welcher Größe diese umgesetzt werden sollen, benötigen die optimale Unterstützung im Marketingbereich. Zwar existieren einige Alternativen für den Google AdWords Planner, doch keine reicht an die Präzision der hauseigenen Lösung des Suchmaschinengiganten heran.

Daher kommt für viele Unternehmen, die im Netz ihre Marketingstrategien umsetzen wollen, nur das Google-Modell in Frage. Wenn auch Sie den Planner in Ihr Marketing integrieren möchten, sollten Sie unsere Dienste in Anspruch nehmen. AdPoint bietet Ihnen die besten Möglichkeiten, um im AdWord Bereich alle wichtigen Schritte unternehmen und einhalten zu können. Auf diese Weise werden Sie die perfekte Möglichkeit erhalten, schon bald die vielen Bereiche des Internetmarketings erfolgreich umsetzen zu können. Kontaktieren Sie uns von AdPoint für ein Angebot.