Wie kann ich meine CTR (Click-through-Rate) erhöhen?

Die sogenannte Click through Rate (CTR) bezeichnet man das Anklicken des Suchergebnisses und das Anfangen eines Interesses für die Webseite. Meistens werden nicht die versehentlichen Öffnungen und das sofortige Schließen des Fensters gezählt.

Um die CTR zu verbessern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel kann es sein, dass das Snippet nicht richtig beschreibt, was eigentlich zur Suche oder der Webseite passt. Das kann durch das nicht optimale nutzen der AdWords zustande kommen. AdPoint hilft hierbei, dieses zu optimieren und somit auch Ihre CTR zu verbessern. Das umschreiben des Snippets ist auch eine Möglichkeit dieses zu erreichen. Es kann außerdem Hilfreich sein, durch Sternchen die Relevanz bewerten zu lassen. Dieses ist aber nur hilfreich, wenn der Content sehr gut ist. Wenn ein Suchergebnis 4 Sternchen und darunter aufweist, wird dieses meistens nicht als relevant genug erkannt.

Es kann hilfreich sein, wenn Sie sich die Konkurrenten anschauen. Was machen sie anders und kann ich das für mich auch nutzen? Mit dieser Frage die Mitbewerber zu analysieren kann die Antwort auf eine schlechte CTR oft sehr schnell beantworten. Sich in die Situation des Suchenden zu versetzten ist auch eine gute Idee, um zu analysieren, worauf Sie selber achten und ob dieses hier fehlt.