Wie kann ich Google AdWords kostenlos nutzen?

Früher oder später wird jeder, der eine eigene Homepage betreibt und den Traffic dieser erhöhen möchte, über Google AdWords stolpern. Hierbei handelt es sich um ein Werbesystem des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc. Dabei können Anzeigen für die Suchmaschine Google erstellt werden. Die Klicks auf diese Anzeigen führen den Nutzer automatisch auf die Homepage oder per Sitelinks auf die Unterseiten der zu bewerbenden Website. Die Anmeldung bei Google AdWords ist völlig kostenlos. Erst bei Klick auf die vom Nutzer ausgesuchten und zur Website passenden Keywords entstehen Kosten. Wer nur wenig Zeit hat oder den Dienst völlig ausschöpfen möchte, der kann sich an Agenturen wie AdPoint wenden. AdPoint steuert dann für den Nutzer die Anzeigenkampagnen.
Die einzige Alternative das Google Programm kostenlos zu nutzen, ist das Google Ad Grants Programm für Non-Profit Organisationen. Als gemeinnützige Organisation kann man sich bei Google for Non-Profits dafür bewerben. Wird man angenommen, erhält die Organisation ein kostenloses Budget von 10000 Dollar im Monat und kann hiermit den Dienst kostenlos nutzen.