Was ist ein AdWord?

Das Internet ist aus dem Marketing eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Menschen nutzen das Internet und tätigen dort Geschäfte. Deshalb ist eine gute Suchposition, oder auch Ranking, ein unverzichtbarer Bestandteil des Marketing-Mix. Der weltweit dominierende Anbieter von Suchmaschinen ist die zum Alphabet Konzern gehörende Suchmaschine Google. Die Optimierung einer Homepage, damit diese bei Google gut gefunden werden kann, wird als SEO bezeichnet.

Ein Instrument um ein gutes Ranking zu erzielen, stellen bezahlte Anzeigen dar, die auch als AdWords bezeichnet werden. Hierbei muss das Unternehmen pro Klick auf diese Anzeige einen gewissen Betrag an Google entrichten. Je höher dieser Betrag ist, desto besser ist das Ranking. User erkennen AdWords daran, dass diese mit einem Kasten und dem Begriff „Anzeige“ versehen sind. Eine Investition in solche Anzeigen kann sich lohnen, denn Studien haben herausgefunden, dass sich Nutzer häufig nur die ersten fünf Suchergebnisse eines Begriffs ansehen. Solche Anzeigen erzielen jedenfalls ein besseres Ranking, als dies das SEO je erreichen würde.

Das Unternehmen AdPoint kann Sie über die passenden Keywords sowie den optimalen Preis fachmännisch beraten.